Ven. Geshe Lhakdor

Was könnte es Schöneres geben, um Leh Ladakh zu besichtigen – das Land der buddhistischen Legenden – als mit dem großen Meister, Gelehrten und Philosophen, dem ehrwürdigen Ven. Geshe Lhakdor!

Profitiere von seiner lebenslangen Erfahrung in der buddhistischen Lehre und Meditation, während du mit Tom Mögele am Dach der Welt Klöster aus dem 8. Jahrhundert besuchst.

Ven. Geshe Lhakdor dient Seiner Heiligkeit, dem Dalai Lama seit 1989 als Übersetzer und religiöser Assistent. In dieser Funktion hat er Seine Heiligkeit auf vielen wichtigen Konferenzen und Foren auf der ganzen Welt begleitet. Er übersetzte etliche Bücher Seiner Heiligkeit aus dem Englischen ins Tibetische und aus dem Tibetischen ins Englisch.

Geshe Lhakdor ist ein Treuhänder der Foundation for Universal Responsibility, die von Seiner Heiligkeit gegründet wurde. Er ist zudem Direktor des zentralen Archivs Seiner Heiligkeit, Mitglied im Beirat des Institute of Tibetan Classics in Montreal, Kanada, und ein Honorar-Professor an der Universität von British Columbia in Kanada.

Derzeit ist er der Direktor der Library of Tibetan Works and Archives und Leiter des Science Education Project. Von 1976 bis 1986 studierte er am Institute of Buddhist Dialectics in Dharamshala, spezialisierte sich dabei auf buddhistische Philosphie und schloss 1982 mit dem Master of Prajnaparamita ab. Desweiteren erhielt er 1989 den Titel Master of Madhyamika sowie Master of Philosophy von der Universität in Delhi.

Wir freuen uns riesig über diese Ehre, von dieser spirituelle Größe auf unsere 2-tägige Himalaya Reise begleitet zu werden.